BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)

BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)

 

 

efcdc 300x265 - BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)Einst sparte ich auf ein GameBoy Spiel
Mein Taschengeld war damals nicht viel
Drum kaufte ich mit um sicher zu gehen
ein Spiel mit bekannten Figuren hoch zehn
Ich gab nun mein Geld aus, was ich hab gespart
die Realität war doch bitter, grausam und hart
Beim Fenster warf ich raus meine ganze Kohle,
damit ich mir Escape from Camp Deadly hole.
Um die Kleinen zu warnen, vor der Art vong Mist,
verfasste ich den Beitrag – was für eine List,
in moderner Sprache, kaum zu übersehen 
damit auch die Jüngsten die Warnung verstehen.


efcdtiiiitle e1543599872902 - BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)


Napflix und chillen

efcdtitle e1543599930215 300x270 - BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)

Mr. Burns ist voll Jurassic Park vong alter her

Ich wollte nur 1 Game für meinen Gameboy looten und chillen. Weil meine Otzis darthvadern gings auf mein Nacken. Voll scheiße, dass noch kein Internet da war weil offline lesen vong Analog-Spam war endmadig. Zum abderben lootete ich 1 Escape from Camp Deadly. Das ist 1 Asbach-Schinken vong die Simpsons her. Ich war aber voll down low deswegen und muss jetzt das Game voll dissen. Isso.

Die Story ist so, dass die Family vong Bart und Lisa die 2 in 1 Camp schicken zum Fernschimmeln. Das ist aber voll die megamäßig evil Location. Und Bart so: “Ich will aber napflixen und chillen, Methusalem-Diggah!” Und Burns so: “Nein, du Intelligenzallergiker”. Und Bart So: “Sei nicht so assi, du Opfer.” Und Burns so: “Chill deine Nippel, du checkst Zero”. Und jetzt machen der Swaggernaut und Käptn Wasserstoff einen auf Outbreak.


Vollpfostencartridge de luxe

Dieser epic Fail de luxe in Cartridgeform ist so lame wie 1 Rambocracker vong 1 Biotonne. Bart sieht aus wie 1 Chippie nach dem Warm Up vong die Augen her. Er kann am Anfang nur sullen, wo die Gegner aber nicht abkratzen. Lisa die Obercheckerin lookt wie 1 Rauschkugel und drückt uns ein paar Boomerang ab für die verkackten voll aggro Klonies. Hat sie wohl irgendwem gerippt. Die einzigste Waffe im Game. Die EINZIGSTE! Auch die Levels sind megalangweilig. Wir schlappen durch den Wald, klettern einen Berg hoch, latschen durch den Fressschuppen und ab und zu durch einen unterirdischen Gang und searchen den Exit vong Camp.

Ich will ja keinen anfucken, aber die Devs hatten wohl ihre Linsen nicht drin oder waren zugedröhnt vom nicestein, weil das Game ist unlügbar für die Schlotte. Die einzigste Abwechslung ist der Schmerz beim Gamen, ich schwör. Der Sound ist ätzend, sogar den haben sie verkackt. Obwohl Bart talkt wenn er gehittet wird. Sogar in fremde tongues auf Spanisch. 
Die Grafik vong Game ist auch nicht lit. Sogar schlechter als wie Fallout76. Die Sprites sind zwar Chuck-Norris-mäßig groß, aber gezeichnet wie vong 1 Sandkastenrocker vong Biene Maja Fanclub her. Es gibt auch voll die wenigen Gegner. Die Babos sind ultraleicht, weil man die einfach nur vong hinten abschießen muss. (LOL, ich hab vong hinten gesagt) und Mr. Burns der Fliesenleger, den muss man gar nicht bashen. Die 2 Powerups, 1 Imkeranzug wegen die Bienen und 1 Footballausrüstung wie in Madden19, sind nur 1 Mal im Spiel.


efcdbartlisa 300x270 - BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)

Lisa craftet uns einen Boomerrang zum Gegner killen. Ist fast wie bei Fortnite.

efcdklettern 300x271 - BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)

Zum Schluss muss Bart über den Berg, wo seine Family schon wartet. Warum auch immer.



Fast wie bei Mecces

efcdfood 300x270 - BS Escape from Camp Deadly (GameBoy, 1991)

Auch beim Kahlen hat Bart keine Ruhe. 

In 2 Leveln ist Bart in der Brutzelbude, wo er mit Snacks schießt. Ist aber auch nicht lit. Bart kann voll viel Essen tragen, weil Baum. Wenn man aber voll alpha ist und immer nach rechts sprintet und manchmal eine Pirouette macht braucht man das Futter nicht so. Sogar der Obermotz am Ende vom Game, also ganz zum Schluss, ist der mega Alphakevin. Da müsst ihr nur das Licht ausmachen. Echt, isso. Und zum Endscreen kommt nur 1 Bild, was ultragrottenhäßlich und sowas vong unfly ist. Am nicestein finde ich, dass das Game nur 1 halbe Stunde braucht, aber der burner ist es nicht. David Crane hat mit dem Game mega abgeloost, obwohl er so fame ist.

Timewarp
Damals:
Das Spiel war ultralame.

Heute:

Es ist immernoch ultralame, kommt mir aber nicht mehr so difficult vong der Schwierigkeit her vor.
Das Movie zum Game

Über den Autor

Retrogamer, Kind der 80er und Vater, der alle Hände damit zu tun hat seinen Kindern klar zu machen, dass nicht alles Alte schlecht ist, sich Trends immer wiederholen und es auch seine Vorteile hat, älter als das Internet zu sein ;-)

View all articles by Retropixel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Datenspeicherung lt. DSGVO zu