murdbb 792x400 - Murder on the Mississippi (C64, 1986)

Murder on the Mississippi (C64, 1986)

Wer kennt sie nicht, die Adventures der Pre-Maniac Mansion Zeit: Nimm dies, Benutze das, N,S,O,W, und alles durfte man schön per Hand eintippen. Bei allen Adventures? Nein, eine kleine Softwareschmiede Namens Activision veröffentlichte mit Murder on the Mississippi ein Adventure, welches komplett ohne Tastatur auskam – und das noch vor den bekannten Lucasarts-Klassikern!

zauberschbb 900x400 - Zauberschloss (C64, 1984)

Zauberschloss (C64, 1984)

Heute schalten wir grafisch einen Gang runter und widmen uns einem Textadventure für den Commodore64. OK, ganz runter schalten wir nicht, denn Grafik, auch wenn sie eher rudimentär ist, bietet dieser Titel schon. Zauberschloss heißt das gute Stück Software und wurde von Dennis Merbach kreiert. Erst wurde es als Listing des Monats der Happy Computer veröffentlicht. Gefolgt von weiteren Veröffentlichungen in gleich zwei 64’er Sonderheften. Ebenfalls als Listing. Ja Kinder, so war das eben früher: Internet gab es noch nicht und Diskettenmagazine waren teuer. Also musste man in die Hände spucken und sich die Spiele erarbeiten. Das Listing von Zauberschloss ist jedoch wirklich lang und war viel Arbeit. Später wurde es dann von Markt&Technik kommerziell vertrieben, so konnte jeder Zauberschloss spielen, ohne sich blutige Finger zu tippen.

vrallybbi 900x400 - Verkeersrally (C64, 1985)

Verkeersrally (C64, 1985)

Da wir immernoch den August – den Monat des Commodore64 – schreiben, gibt es auch heute wieder ein Spiel für den Brotkasten zu bestaunen. Verkeersrally ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich: Zum einen im verkehrstechnischen, und zum anderen im sprachlichen Bereich. Ziel des Spiels ist es, auf der Karte verstreute Boxen einzusammeln. Hat man eine erwischt, erscheint die nächste Box. Nicht zu Fuß, sondern im Auto ist man bei Verkeersrally unterwegs. Anders als bei Rennspielen gilt es sich hierbei (mehr oder weniger) an die Verkehrsordnung zu halten. Die Textausgabe ist in holländischer Sprache gehalten, was mich damals gleich vor 2 Probleme stellte. Da ich weder holländisch konnte, noch die Verkehrsregeln beherrschte, war das Spielen recht mühsam. Trotzdem spielte ich es – wir hatten ja damals nix…