ghostb - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)

Ghostbusters (Mega Drive, 1991)

29E72446 92A8 4680 B704 8DC11C06A4DC 207x300 - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)

“Ghostbusters, buaharharharhar!”. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber genau dieses Sprachsample schießt mir sofort in den Kopf, wenn ich an Ghostbusters Videospiele denke. Genau mit diesem Spiel hat es allerdings nicht wirklich viel gemeinsam. Es spinnt sich eher eine eigene Timeline. Ohne Gozer, ohne Vigo, sogar ohne Winston! Aber der allseits beliebte Marshmallow Mann, der hat es zumindest ins Spiel geschafft!

Ghostbusters war übrigens ein Sega Mega Drive Exklusivtitel und ist wahrscheinlich auch deswegen in der Masse der Videospiele eher untergegangen. Schade, denn bei diesem Spiel passt zwar storytechnisch gar Nichts, aber es handelt sich trotzdem um kein schlechtes Produkt. Aber sehen wir uns Ghostbusters, eines meiner ersten Spiele für das SegaMega Drive, einfach mal etwas genauer an.

 


K Ghostbusters W REV01 .2019 02 03 23.40.45014 - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)

Wir kamen,wir sahen, wir traten ihm in den Arsch!

Die Ghostbusters sind in Geldnot. Kaum verwunderlich, bei dem Stromverbrauch. Also machen sie das, was sie am Besten können: Geister fangen. Bevor das Spiel los geht, muss allerdings noch die Spielfigur ausgewählt werden. Egon, Ray, Peter oder…. Moment… ja, das wars. Winston wurde, warum auch immer, eingespart. Zwar haben alle drei Ghostbusters unterschiedliche Eigenschaften in Sachen Geschwindigkeit und Lebensenergie, aber gar so dramatisch wirkt sich dies nicht auf die Spielbarkeit aus. Neben dem Fehlen von Winston (vielleicht hatte er Urlaub) fallen zumindest mir zwei weitere Dinge auf: Erstens orientiert sich das Charakterdesign an dem Film und zweitens erkennt man zumindest Egon und Peter nicht wirklich. Naja, mit viel Phantasie vielleicht…

K Ghostbusters W REV01 .2019 02 03 23.40.56015 - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)
Wer darfs denn sein ? Drei der vier Ghostbusters stehen zur Auswahl.

Er schleimte mich voll!

Wie wir es aus dem klassischen Spiel kennen, sitzen wir nun in Ecto1 vor der Karte der Stadt und können eines von 4 Zielen ansteuern, welche unterschiedlich viel Geld abwerfen (Spoiler: Es ist egal, wo ihr anfängt. Ihr müsst ohnehin alle 4 Gebäude säubern). Die Level sind recht schön gemacht, denn in gewohnter Jump and Run Manier hüpft und schießt ihr euch durch die mit Geistern verseuchten Räumlichkeiten. Geld gibts in Safes, um euch neben eurem Honorar die Kasse aufzubessern und Slimer wirft Leben oder Energie für euch ab. Während ihr die erstaunlich riesigen Anwesen durchforstet und euch Wundert, dass es den Besitzern offensichtlich egal ist, dass ihr es plündert, kann es gut sein, dass ihr auf eine verschlossene Türe stoßt. Hinter dieser versteckt sich der Boss-Geist, welcher sich aber erst mit euch abgibt, wenn ihr die ein bis zwei Minibosse erledigt habt.

Ist ein Haus gesäubert und das Honorar eingesackt, wird es Zeit shoppen zu gehen! Neben neuen Waffen könnt ihr auch Items wie Bomben und Nachtsichtgeräte erstehen. Letzteres ist für das Level mit dem brennenden Haus unabdingbar. Zwar lodern hier die Flammen bis zur Decke, aber ohne Nachtsichtgerät ist die Sicht trotzdem ziemlich eingeschränkt.

K Ghostbusters W REV01 .2019 02 03 23.41.53019 300x210 - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)
Mimimimi….. Die Besitzer der Anwesen klagen uns ihr Leid.

 

K Ghostbusters W REV01 .2019 02 03 22.08.26004 300x210 - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)
Ja wer linst denn da zum Fenster rein?

 

Er ist Seemann, er ist in New York,…

Habt ihr die 4 Hauser hinter euch gebracht müssen noch zwei weitere Levels mit jeweils 4 Minibossen gemeistert werden um Ghostbusters durchzuspielen. Zum einen um eure beiden plötzlich entführten Kumpanen zu befreien und zum anderen um die Welt zu retten. Zwar sind die Minibosse des letzten Levels recycelte alte Boss-Geister, aber das ist halb so schlimm. Der Horror-Schneemann und di Audrey II Gedenkpflanze (Danke, Seymour) haben einen weiteren Auftritt verdient 😉

Grafisch kann sich Ghostbusters für das Sega Mega Drive durchaus sehen lassen. Die Sprites sind schön groß und die Bosse durchaus imposant. Bei der Darstellung von Egon und Peter hätten sich die Pixelartists allerdings etwas mehr Mühe geben können. Die Musik erinnert abgesehen vom Ghostbusters Theme eher an JRPGs wie zum Beispiel Phantasy Star und isst nicht immer ganz stimmig. Die Waffen aus dem Shop sind zwar nett, aber teilweise ist der Nutzen nicht das Geld wert, was schade ist. Wer sich vom doch gehobenen Schwierigkeitsgrad nicht abschrecken lässt sollte mal Probespielen. Ghostbusters ist zwar schwer, aber nicht unfair. Also nehmt eure Strahler in die Hand und präsentiert sie der Menschheit. Aber denkt daran: Nicht die Strahlen kreuzen!

K Ghostbusters W REV01 .2019 02 03 21.27.23003 - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)
Der Feuerdrache ist eine der härteren Minibosse und schwieriger zu besiegen, als der eigentliche Boss selbst.
K Ghostbusters W REV01 .2019 02 03 22.12.22012 - Ghostbusters (Mega Drive, 1991)
Der Marshmallow Mann scheint ziemlich angefressen zu sein. Ich habe gehört, dass er seinen Seemansjob an den Nagel gehängt hat und nun Musik macht…
Timewarp
Damals:
Wie erwähnt was dies Anfang der 90er eines meiner ersten Spiele für das Mega Drive. Ich habe mich so gefreut, das Spiel gestartet und – war bitterlich enttäuscht. Ich habe mir einfach etwas Anderes erwartet. Eher ein cooles Ghostbusters Spiel wie auf dem Commodore 64. Auch mit dem Schwierigkeitsgrad kam ich nicht klar.

Heute:

Nun ja, heute weiß ich natürlich schon, auf was ich mich einlasse 😉
Ghostbusters ist, wenn man über die Plotfehler hinwegsieht, ein schönes Spiel. Herausfordernd, aber ein solides Jump and Shoot (oder wie man die Dinger nennt). Etwas nervig war das Suchen der Endbosse, da sie manchmal ziemlich versteckt sind.

Die VHS zum Spiel
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Datenspeicherung lt. DSGVO zu